Capture One Pro Workshop in Stuttgart

Entdecke und meistere Capture One Pro 12


der führende RAW Converter

Der Kurs ist dein Einstieg in die Bildbearbeitung und Bildverwaltung mit Capture One Pro. Im Capture One Pro Workshop in Stuttgart wirst du zum Profi. Egal ob du neu Einsteigst oder von Lightroom oder einem anderen RAW Converter kommst. Über 500 Kameramodelle werden unterstützt. Die Werkzeuge von Capture One Pro decken den gesamten Ablauf der Bildverarbeitung ab: Import, Grundbearbeitung, Ebenen und Export. Nicht umsonst wird Capture One in den meisten High End Produktionen weltweit eingesetzt, denn es ist schnell und flexibel und bringt das volle Potential deiner RAW Bilder ans Licht. Jeder RAW Konverter entwickelt RAW Dateien unterschiedlich. Capture One garantiert optimale Farb- und Bildwiedergabe durch über 20 Jahre Erfahrung.
Capture One ist sehr mächtig. Die Werkeuge im Detail zu verstehen ist essentiell wichtig für jeden Fotografen. Deswegen werden wir den Großteil unseres Kurses mit den Werkzeugen von Capture One beschäftigen. Du wirst lernen, wie du diese einsetzt und wie sie funktionieren und wie sie deine Kreativität unterstüzen und dir helfen alles aus deinen Aufnahmen herauszuholen. So entdeckst du die Fotografie ganz neu.
Wenn noch nicht geschehen, wirst du vor allem begeistert entdecken, welche Brillianz Capture One aus deinen Bilddaten hervorbringt. Es gibt viel zu entdecken.

Übrigens, ich habe beispielsweise die Werbekampagne für die Fujifilm X-T3 zu einem großen Teil in Capture One Pro bearbeitet. Die Kampagne für das neue GF50mm Objektiv habe ich sogar zu 100% in Capture One Pro bearbeitet.


Kursinhalte


Teil 1: Grundlagen

  • Arbeitsoberflächen und
    Bedienfelder einrichten
  • Voreinstellungen und Vorgaben
  • Tastaturkürzel
  • der Umstieg von Lightroom zu Capture One

Teil 2: Import

  • Importdialog
  • Kataloge und Sessions
  • Import eines Lightroom Katalogs
  • Tether-Aufnahmen
  • Capture Pilot

Teil 3: Bildverwaltung

  • Organisation
  • Metadaten und Infos
  • Filter
  • Alben

Teil 4: Ebenen und Masken

  • Klon und Reparaturebene
  • Rote Augen Korrektur
  • Verlaufsfilter
  • Korrekturpinsel
  • Freistellen

Teil 5: RAW Konvertierung

  • Vorher-Nachher-Ansichten
  • Arbeiten mit Styles
  • Arbeiten mit Fuji Filmsimulationen
  • Verlauf und Schnappschüsse
  • Erzeugen von HDR-Bildern
  • externe Bearbeitung
  • Weißabgleich
  • Tonwerte
  • Klarheit, Dynamik, Sättigung
  • Gradationskurven
  • Farbveränderungen
  • Schwarz-Weiß-Konvertierung
  • Teiltonung
  • Schärfen und Rauschreduzierung
  • Objektivkorrektur
  • Stürzende Linien korrigieren
  • Bildeffekte

Teil 6: Ausgabe / Export

  • Verarbeitungsvorgaben
  • Umbenennung bei Export
  • Export Zähler
  • Verarbeiten mehrerer Vorgaben
  • Export Proof
  • Wasserzeichen


meistere Capture One Pro.

deine Bilder sind wie ungeschliffene Diamanten. Sie sind ROH.
“Capture one Pro hilft dir, deine Bilder zum glänzen zu bringen. Es braucht etwas Fantasie, Wissen und vor allem Freude am experimentieren um das zu erkennen.
In diesem Kurs teile ich mein Wissen und meine langjährige Erfahrung im Bereich der Bildbearbeitung mit dir.
Keine Geheimnisse.”

“C1 Pro für Pro’s”

Infos Kompakt

Capture One Pro Kurs

  • Bildbearbeitung mit Capture One Pro
  • Kursdauer 10:00-17:00 Uhr
  • Teilnehmer bringen eigenen Computer oder Notebook mit C1 mit
  • Brezeln, Kaffee und kalte Getränke sind im Preis inklusive
Kurspreis: 229€
Anfahrt und Parken
Du findest uns Zentral im Stuttgarter Osten. Wir haben zwar keine eigenen Parkplätze, jedoch findet sich bei uns immer ein Plätzchen zum Parken.

Bus und Bahn
Die nächste BusHaltestelle ist nur 3 Gehminuten entfernt. Bus Nr. 40 Haltestelle Wunnensteinstraße direkt vom Hauptbahnhof. Kurzstrecken Ticket genügt.


Dabei sein

aktuelle Kurstermine

  • Sonntag, 16.06.2019, von 10:00 bis 17:00 Uhr
    Kursort: Kniebisstr. 43 | 70188 Stuttgart
    freie Plätze!

Weitere Termine für den Capture One Pro Workshop in Stuttgart folgen in Kürze. Dieser Fotoworkshop findet in der Regel 1-2mal im Monat statt.
Deine Anmeldung wird per eMail bestätigt. Mit der Anmeldebestätigung erhältst du eine Rechnung. Diese kannst du bequem per Überweisung bezahlen.
Mit dieser eMail erhältst du weitere Informationen zum Treffpunkt und Ablauf und wie du dich perfekt auf den Fotokurs vorbereitest.
Du möchtest gerne früher fotografieren lernen? Du magst keine Gruppenkurse?
Dann buche ein Einzeltraining! Möchtest du gerne eine länger Fotoexkursion machen, dann ist unser Fotowalk bzw wir nennen es pixelcatching genau der richtige Fotokurs für dich. Kaum Theorie, nur Praxis.

Anmeldung

Anmeldung zu einem TerminBestellung eines terminfreien Gutscheins

Anmerkungen zu deiner Anmeldung

"Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden."


Teilnahme- und Stornobedingungen

Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Gutscheine müssen bei der Anmeldung angegeben werden. Sonst erfolgt eine Rechnungsstellung.

Bitte beachte außerdem, dass der Workshop bei nicht erreichen einer bestimmten Teilnehmerzahl ausfallen kann. Du kannst dann an einem anderen Termin teilnehmen, oder der Rechnungsbetrag wird zurück erstattet. Gutscheine werden nicht ausbezahlt.
Der Versand von Gutscheinen erfolgt i.d.R. innerhalb von 3 Werktagen. Sobald der Gutschein in die Post geht erhällst du eine Nachricht. Bitte beachte, dass 2 EUR zur Kursgebühr für den Versand anfallen.

Beachte bitte die Stornostaffelung, falls du dem Termin für den du dich entscheidest nicht teilnehmen kannst. Es fallen dann folgende Kosten an: Ab Zugang der Rechnung bis zum 30. Tag vor Termin: 25% jedoch mindestens 25,- EUR. Vom 29. bis zum 22. Tag vor Termin: 30%. Vom 21. bis zum 15. Tag vor Termin: 35%. Vom 14. bis zum 8. Tag vor Termin: 50%. Vom 7. bis zum Tag vor Termin: 85%.
Bei Nichterscheinen ohne Rücktrittserklärung: 100%.


Was lernst du im
Capture One Pro Workshop


Basics

Wir starten mal ganz langsam mit der Einführung in die Nutzeroberfläche und richten uns eine eigene Arbeitsumgebung ein. Außerdem definieren wir einige Tastaturkürzel um uns die Arbeit zu erleichtern.

  • Arbeitsoberflächen und Bedienfelder einrichten
  • Voreinstellungen und Vorgaben
  • Tastaturkürzel
  • der Umstieg von Lightroom zu Capture One
Capture One Tastaturkürzel


Import

Ohne Bilder geht natürlich auch im besten RAW Converter nichts. Also zeige ich dir wie du deine Bilder importierst und worauf du dabei achten musst. Vor allem für die Umsteiger von Lightroom wird’s interessant, denn es ist auch möglich einen kompletten LR Katalog in C1 zu importieren.
Letztendlich können aber auch durch das Tethering Bilder importiert werden, direkt von der Kamera.
Wie? Zeig ich dir!

  • Importdialog
  • Import eines Lightroom Katalogs
  • Tether-Aufnahmen
Nacht in der Stadt


Bildverwaltung

Bilder sind importiert – jetzt wollen wir sie noch weiter Sortieren und vor allem auch im Detail besprechen wo die Unterschiede von Katalogen und Sessions liegen. Ich zeige dir wie intelligente Alben funktionieren und wie ich persönlich meine Bilder sortiere und auch wiederfinde.

  • Unterschied Kataloge und Sessions
  • Tips zur Organisation
  • Metadaten und Infos
  • Filter
Bildverwaltung


RAW Konvertierung

Hier gehts dann endlich so richtig zur Sache. Du lernst die Werkzeuge von Capture One Pro kennen. Außerdem erzähle ich dir, wie ich sie konkret anwende und welche Werte ich üblicherweise einstelle.

  • Vorher-Nachher-Ansichten
  • Arbeiten mit Styles
  • Arbeiten mit Fuji Filmsimulationen
  • Verlauf und Schnappschüsse
  • Erzeugen von HDR-Bildern
  • externe Bearbeitung
  • Weißabgleich
  • Tonwerte
  • Klarheit, Dynamik, Sättigung
  • Gradationskurven
  • Farbveränderungen
  • Schwarz-Weiß-Konvertierung
  • Teiltonung
  • Schärfen und Rauschreduzierung
  • Objektivkorrektur
  • Stürzende Linien korrigieren
  • Bildeffekte
RAW Konvertierung


Ebenen und Masken

  • Klon und Reparaturebenen
  • Rote-Augen-Korrektur
  • Verlaufsfiler
  • Korrekturpinsel
  • Freistellen
Ebenen und Masken


Ausgabe und Export

  • Verarbeitungsvorgaben
  • Umbenennung bei export
  • Export Zähler
  • Verarbeiten mehrerer Vorgaben
  • Export Proof
  • Wasserzeichen
Capture One Export


Was bekommst du

Wissen
Ich kann dir garantieren, dir wird nach diesem Kurs der Kopf rauchen. So viel neuer Inhalt an einem Tag ist natürlich auch anstrengend, aber mach dir keine Sorge, denn die Inhalte werden sehr locker und mit viel Spaß vermittelt.

weltklasse Kaffee
Im ernst, unser Kaffee ist wirklich gut! Mancher Teilnehmer meinte schon, allein für den Kaffee hat sich der Kurs gelohnt. Welchen trinkst du am liebsten? Americano, Latte, Cappuccino oder Espresso?

Getränke
Selbstverständlich bekommst du auch Getränke wie Wasser und Apfelschorle kostenlos. Gerne bereiten wir dir auch einen Tee zu.

leckere Brezeln
Hier in Stuttgart Ost gibt’s meiner Meinung nach den Bäcker mit den besten Brezeln. Wer was lernen möchte braucht was im Magen!

Zeit zum Üben
Bei diesem Workshop sollst du mitmachen. Daher habe ich Zeit eingeplant in der du das Gelernte direkt umsetzen kannst. Sollten dabei Fragen aufkommen klären wir diese sofort.

Zeitvorteil
Klar kann man sich die Fotografie auch selbst beibringen. Dieser Kurs bietet dir jedoch eine unglaubliche Zeitersparnis. Denn die meisten meiner Teilnehmer haben bereits ein Buch über die Fotografie zu Hause liegen – gelesen haben es aber die wenigsten. Wie sieht das bei dir aus?


Über Michael

Bereits seit 2007 arbeite ich als freiberuflicher Fotograf und Fototrainer in Stuttgart unter dem Namen Pixelcatcher. Ich konnte bereits vielen fotointeressierten den Einstieg in die Digitale Fotografie erleichtern. Ich teile mein Wissen gerne mit dir und zeige dir die Tipps und Tricks im Umgang mit deiner Kamera.
Wenn ich gerade keine Kurse gebe bin ich gerne auf Reisen. Island, USA, Indien, Thailand, Vietnam, Kambodscha habe ich beispielsweise schon bereisen dürfen.
Inzwischen bin ich sehr viel für Fujifilm als X-Photographer unterwegs. Das bedeutet, ich spreche auf Veranstaltungen, erstelle Werbeaufnahmem und Videos für neue Kameras. Außerdem stelle ich regelmäßig neue Videos auf meinen Youtube Channel online und habe so einige Fotokurse im Videoformat erstellt und in Planung.

Meine Erfahrungen mit Capture One Pro

Mit Capture One Pro Arbeite ich bereits seit 2013. Als hauptberuflicher Fotograf setzte ich dieses Programm täglich ein. Ich bin außerdem Capture One Partner und gebe im Auftrag von Capture One Workshops unter anderem in für C1 Vertriebspartner.

mehr über Michael Damböck

Fotograf Michael Damböck


Was Kunden sagen

“Fotografie ist die Leidenschaft von Michael Damböck. Das merkt man von der ersten Minute bei den Workshops. Der Theorieteil war sehr informativ, didaktisch und methodisch sehr gut und beim Praxisteil hat sich Michael wirklich um jeden gekümmert, individuelle Tipps und Tricks gegeben und viel geholfen. Bei der abschließenden Bildbesprechung konnte jeder nochmals anhand seiner Bilder konkrete und sehr gute Hilfestellung erhalten. Alle Daumen hoch! Michael: ich komme bestimmt bald mal wieder…… Mach weiter so!”

Thomas