Mo-Fr. 10:00 - 16:00 0711 9967115

Radiant Photo

Großartige Fotos mit perfekten Farben in Rekordzeit

Die benutzerfreundliche Oberfläche und die leistungsstarken Automatisierungsfunktionen ermöglichen es dir, deine Fotos schnell und einfach zu verbessern. Egal, ob du Anfänger oder Profi bist, du wirst deine Fotos auf das nächste Level bringen und begeistern. Probiere es jetzt aus und erstelle in kürzester Zeit atemberaubende Fotos mit perfekten Farben.

 

Radiant Photo Übersicht

  • neuartige Bildbearbeitungssoftware
  • Automatische Bildbearbeitung
  • großartige Ergebnisse mit wenig Aufwand
  • perfekte Farben
  • Import=Export
  • Manuelle Anpassungen möglich
  • 10% Rabatt verügbar

Radiant Photo Rabattcode

Code: pixelcatcher = 10% Rabatt!
Hier geht’s zur Kaufseite.

Servus meine Lieben, heute möchte ich euch die Radiant Photo Software vorstellen. Ja, ich nutze meistens Capture One – aber die Bildbearbeitung darf und muss manchmal auch schnell gehen.
Radiant Photo ist eine neue Bildbearbeitung Software, die behauptet, dass sie Zeit sparen kann und Ergebnisse liefert, die auch Profis gefallen.
Das ganze mehr oder weniger automatisch.

Import = Export. Du musst fast nichts mehr selber tun, beziehungsweise du kannst etwas tun, aber du musst nicht.

Die Software basiert auf der sogenannten Perfectly Clear Engine. Das ist eine Bildbearbeitung-Software, die in Fotolaboren eingesetzt wird und laut Hersteller, ich prüfe nochmal die Zahl, über 140 Millionen Fotos pro Tag verarbeitet.
Ja, muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Genug gelabert, wir schauen uns direkt mal die Software gemeinsam an, damit du siehst, warum die so anders ist und ob die wirklich was kann.

Michael Damböck
Fujifilm X-Photographer

Radiant Photo

Wenn du Radiant Photo startest, wirst du die folgende Benutzeroberfläche sehen. Auf der linken Seite befinden sich die Presets und Voreinstellungen, die du auswählen kannst, um das Aussehen deines Bildes schnell zu verändern. In der Mitte des Fensters siehst du das aktuelle Bild in voller Größe und auf der rechten Seite befinden sich die Bearbeitungswerkzeuge, mit denen du individuelle Anpassungen vornehmen kannst. Am unteren Rand des Fensters findest du Vorschaubilder, mit denen du schnell zwischen deinen Bildern wechseln kannst.

Automatische Bearbeitung

Ich habe Radiant Photo ausprobiert und ich muss sagen, ich bin beeindruckt von dem Ergebnis. Sobald ich die Bilder geöffnet habe, hat Radiant Photo sie automatisch bearbeitet und das Ergebnis ist wirklich gut. Ich finde, die Bearbeitung wirkt nicht übertrieben, sondern passt genau richtig. Ein besonders beeindruckendes Beispiel dafür sind die Rutschen im Bild. Sie haben plötzlich ein lebendiges, knackiges Rot bekommen, genau wie in echt. Ich würde diese Bilder sofort zum Druck weitergeben, da sie bereits perfekt bearbeitet sind. Das ist ja auch tatsächlich die Absicht von Radiant Photo – Bilder zu bearbeiten, die sofort für den Druck bereit sind.

Radiant Photo soll dir helfen, bessere Fotos zu schaffen, Zeit zu sparen und Bilder zu bekommen, die auch den Ansprüchen von Profis genügen.
Großartige Fotos mit perfekten Farben in Rekordzeit, so könnte man sie vielleicht auch tatsächlich zusammenfassen.
Definitiv eine gute Software für Fotografen!

Links: Originalbild
Rechts: automatische Bearbeitung

Radiant Photo Review: einfach, schnell und professionell 7Radiant Photo Review: einfach, schnell und professionell 8

Automatische Bildbearbeitung kann für Fotografen interessant sein, weil sie ihnen Zeit sparen kann. Anstatt jedes Foto einzeln zu bearbeiten, können sie mithilfe von automatischen Bildbearbeitungstools eine Vielzahl von Fotos auf einmal bearbeiten. Das kann besonders nützlich sein, wenn sie viele Fotos in kurzer Zeit bearbeiten müssen, zum Beispiel bei Hochzeitsfotografie oder Eventfotografie. Automatische Bildbearbeitungstools können auch dazu beitragen, dass Fotos besser aussehen, indem sie zum Beispiel Farben verbessern, Kontrast anpassen oder Schatten ausgleichen. Auf diese Weise können Fotografen ihre Arbeit schneller erledigen und dennoch bessere Ergebnisse erzielen.

Ist automatische Bildbearbeitung noch kreativ?
Das hängt davon ab, wie Sie die Kreativität definieren. Einige Leute könnten argumentieren, dass das Bearbeiten von Fotos mit automatischen Tools weniger kreativ ist, weil man weniger direkten Einfluss auf das Endergebnis hat. Andere Leute könnten argumentieren, dass automatische Bildbearbeitungstools Fotografen ermöglichen, sich auf andere Aspekte der Fotografie zu konzentrieren, wie zum Beispiel das Komponieren von Bildern oder das Erfassen von Emotionen, und dadurch ihre Kreativität fördern. Letztendlich hängt es von der Perspektive und den Zielen des Fotografen ab, ob er die automatische Bildbearbeitung als kreativ betrachtet oder nicht.

 

Bearbeitung von Landschaftsfotos

Die App eignet sich perfekt für die Bearbeitung von Landschaftsaufnahmen. Hier bekommt der Berg mehr Struktur. Auch die Farben sind sehr ansprechend aufgefrischt worden! Ein deutlicher Unterschied ohne Aufwand.

Links: Originalbild
Rechts: automatische Bearbeitung

Radiant Photo Review: einfach, schnell und professionell 9Radiant Photo Review: einfach, schnell und professionell 10
 

Bearbeitung von Portraits

Radiant Photo bietet nicht nur die Möglichkeit, unbearbeitete Bilder automatisch zu verbessern, sondern man kann auch selbst noch Hand anlegen und individuelle Anpassungen vornehmen. Ich werde jetzt einige Bilder öffnen, die ich bereits selbst bearbeitet habe, um zu sehen, wie sie im Vergleich zu denen von Radiant Photo aussehen. Eines davon ist ein Porträt. Das Hautbild sieht mit Radiant Photo deutlich besser aus und auch meine eigene Bearbeitung wirkt im Vergleich langweilig. Während der Bearbeitung habe ich auch das Gesicht etwas schmaler gemacht. Wie gefällt dir das Ergebnis?

Links: Originalbild
Rechts: Ergebnis

Radiant Photo Review: einfach, schnell und professionell 11Radiant Photo Review: einfach, schnell und professionell 12
 

Demo

 

Fazit

Ich hoffe, du hast den kurzen Einblick in Radiant Photo genossen. Wenn dich dieses Programm interessiert und du gerne mehr darüber erfahren möchtest, freue ich mich über deinen Kommentar. Mein Rat wäre, dass du dir die Testversion herunterlädst und selbst ausprobierst, ob Radiant Photo das richtige Tool für dich ist. Spiele damit herum und finde heraus, ob es deinen Anforderungen entspricht.
Der Preis liegt aktuell bei 169 Euro und mit dem Rabatt-Code pixelcatcher gibt’s 10% Rabatt.
Eine der besten Eigenschaften dieser Software ist, dass sie kein Abonnement erfordert. Das bedeutet, dass du selbst entscheiden kannst, ob du zu einer neuen Version upgraden möchtest, wenn sie veröffentlicht wird. Bis dahin und darüber hinaus bleibt die Software dein Eigentum und du kannst sie so oft und so lange nutzen, wie du möchtest. Das ist ein tolles Geschäftsmodell, das viele Menschen schätzen. Wenn du Fragen hast, kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen und ich wünsche dir viel Spaß beim Testen der Software und beim Bearbeiten deiner Bilder.







Leave a reply


Schreibe einen Kommentar